Vietnamkrieg - Panzer vor Saigon

Mit der Niederlage der Franzosen 1954 im Kessel von Dien Bien Phu und Teilung Vietnams entlang des 17. Breitengrads stand der Konflikt in Südostasien im Zentrum der Supermächte. Der Norden unter Führung Ho Chi Minhs erhöhte den Druck auf die südvietnamesische Regierung und befahl die NVA (North Vietnamese Army) und Truppen des Vietcong in den Süden. Bald standen Teile des Landes unter der Kontrolle der Kommunisten. Die amerikanische Regierung schickte Militärberater und erste Panzerfahrzeuge...


Vietnamkrieg - Panzereinsatz vor Saigon
Download • 1.10MB

Herzlichen Dank an die Redaktion des Schweizer Soldat.

http://www.schweizer-soldat.ch/startseite/

Hptm Marc Lenzin, Ressortleiter Geschichte Think Tank OG Panzer