OG PANZER: 20. ordentliche Generalversammlung (Schriftliche Durchführung)



Sehr geehrte Damen und Herren, geschätzte Offiziere


Der Bundesrat hat am 14.01.2021 mit der Revision der "Verordnung über Massnahmen in der besonderen Lage zur Bekämpfung der Covid-19-Epidemie" den Betrieb von Restaurationsbetrieben sowie Aktivitäten von mehr als 5 Personen bis mindestens am 28.02.2021 untersagt. Dies verunmöglicht es uns, unsere Generalversammlung wie gewohnt durchzuführen. Dies hat den Vorstand nicht unvorbereitet getroffen.


Schriftliche Durchführung

Unsere Statuten legen in Artikel 6 fest, dass die Hauptversammlung bis jeweils Ende Mai durchzuführen sei. Da eine markante Besserung der Lage kann bis dahin nicht garantiert werden kann, hat der Vorstand beschlossen, dass die 20. ordentliche Generalversammlung und die damit verbundenen statutarischen Geschäfte der OG Panzer, auf dem schriftlichen Weg durchzuführen.


Stimmabgabe

Die Stimmabgabe erfolgt auf elektronischem oder per eigenhändig unterzeichneter Briefpost. Sämtliche zur Abwicklung der Geschäfte nötigen Unterlagen (Booklet) finden Sie im Anhang dieses Schreibens. Zwecks Gewährleistung der korrekten Abstimmungs- und Wahlprozesse, wird unser als Rechtsanwalt tätiges Mitglied, Herr Major Michael Suter, als Stimmenzähler die Antworten sammeln und dem Vorstand die Abstimmungsresultate zuhanden des Protokolls mitteilen. Damit nicht unberechtigte Personen abstimmen, erhalten Sie mit diesem Brief einen persönlichen Authentifizierungscode, welcher auf dem Stimmzettel angegeben beziehungsweise bei der elektronischen Stimmabgabe eingeben werden muss.


Ohne korrekten Authentifizierungscodes ist Ihre Stimme ungültig.


Einsendeschluss der Stimmzettel auf dem Postweg oder die elektronische Stimmabgabe (www.ogpanzer.ch/gv-2021) hat bis spätestens am 15.03.2021 (Poststempel) zu erfolgen.


Protokoll

Das Protokoll wird mit der Jahresrechnung 2021 an alle Mitglieder versendet.


Jahresprogramm

Wird ab Juli 2021 auf der Website aufgeschaltet und per Newsletter kommuniziert.


Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und versichern Ihnen, dass wir alles daransetzen, eine geordnete Durchführung der 20. ordentlichen Generalversammlung unter den besonderen Umständen sicherzustellen.


Wir freuen uns auf Ihre Stimmabgabe und bedanken uns für Ihr wertvolles Engagement.


Par Saint Georges – Vive la cavalerie!


Freundliche und kameradschaftliche Grüsse


Oberstlt i Gst Pierre Olivier Moreau

Präsident Offiziersgesellschaft der Panzertruppen

Kommentar zum Artikel an OG Panzer senden

Ihre Angaben wurden erfolgreich versandt!